MOMLIFE | INTERIOR | FASHION | BEAUTY | FOOD

Montag, 1. August 2016

Sommerzeit ist Grillzeit - TM-Rezept Grillsaucen

Wir hatten vor kurzem ein Grillfest mit der Nachbarschaft und dafür habe ich drei Grillsaucen mit dem Thermomix zubereitet. Zwei der Rezepte möchte ich heute mit euch teilen:



Honig-Senf-Dip (fertig in 2 Minuten!!!)

Zutaten:

200 g Crème fraiche
20 g Senf, mittelscharf
20 g Honig (2 gestr. EL)
1/2 TL Salz
3 Prisen Cayenne-Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 3 verrühren und fertig!!!


Dieser Dip schmeckt z.B. besonders gut zu Hähnchenfleisch!




BBQ-Sauce


Zutaten:

1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel, halbiert
200 g Ketchup
100 g Cola
30 g Tomatenmark
20 g Worcester-Sauce (ich habe Maggi Würze verwendet)
1-2 TL Tabasco
10 g Öl
20 g Senf
10 g Essig
1 TL Salz
1/2 TL Curry
1/2 TL Pfeffer
1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen


Zubereitung:

Knoblauch 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
Zwiebel zugeben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Nun alle restlichen Zutaten zugeben, anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopf stellen und 10 Min. bei 100 Grad bei Stufe 2 kochen. BBQ-Sauce umfüllen, abkühlen lassen und servieren!

Schmeckt auch super als Burger-Sauce!

Die beiden Rezepte habe ich aus dem "Finessen-Rezeptheft 3/2015"!
Die Curry-Sauce à la Sansibar findet ihr übrigens im grünen Grundkochbuch! Diese kann ich auch absolut empfehlen!


Gutes Gelingen,
lasst es euch schmecken,
Eure Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen