MOMLIFE | INTERIOR | FASHION | BEAUTY | FOOD

Sonntag, 8. Januar 2017

Rezept des Monats: Serbisches Reisfleisch

Huhu ihr Lieben,

schön dass ihr auch in diesem Jahr wieder bei mir auf dem Blog vorbeischaut :-)
Mein erster Post in 2017 ist ein Rezept, genauer gesagt eine Hauptspeise mit dem Thermomix.

Zu Weihnachten habe ich von meiner Mama den Rezeptchip "Leicht und Lecker" geschenkt bekommen und freue mich jetzt über viele neue alltagstaugliche Rezepte.
Ich habe auf Instagram gefragt, welche Rezepte ihr am liebsten wollt, ob Vorspeisen, Hauptspeisen oder Desserts. Die meisten waren für Hauptgerichte (was nicht heißt, dass nicht bald auch wieder Vor- und Nachspeisen folgen).

Zum neuen Jahr gibt es - neben meiner bestehenden monatlichen Kategorie #MOMStyle - nun auch das "Rezept des Monats". Es wird hier dann nur Rezepte geben, die in annehmbarem Zeitaufwand einfach herzustellen sind und natürlich lecker schmecken :-)



Dazu zählt dieses "serbische Reisfleisch":
(Das Rezept ist würde ich sagen für ca. 6 Portionen)

Was ihr dazu braucht:
   
  • 2 EL Sojasauce                                                          
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • Rapsöl
  • 500 g Schweineschnitzel, gewürfelt
  • 150 g Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g passierte Tomaten                   
  • 600 g Wasser
  • 2 Würfel Fleischbrühe
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 30 g Tomatenmark
  • 200 g Reis, (Garzeit 15 - 20 Min.)
  • 500 g Paprika, bunt, in Stücken
  • 250 g kleine Tomaten, geviertelt

Zubereitung:

Sojasauce, Paprikapulver und 1/2 TL Rapsöl in einer Schüssel verrühren und die Fleischwürfel darin 2 Stunden marinieren.
Dann Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
15 g Rapsöl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
Tomatenpüree, Wasser, Brühwürfel, Gewürze, Tomatenmark und Reis zugeben, mariniertes, abgetropftes Fleisch in den Varoma legen, auf den Mixtopf aufsetzen und 25 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 garen.
Paprika und Tomaten auf das Fleisch in den Varoma geben und weitere 10 Min./Varoma/ Linkslauf /Stufe 1 garen.
Varomainhalt in eine große Schüssel füllen, Tomatenreis darüber geben, vermischen und heiß servieren.


Guten Appetit!
Eure Sonja


Quellenangabe: TM-Kochchip "Leicht und Lecker"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen