MOMLIFE | INTERIOR | FASHION | BEAUTY | FOOD

Donnerstag, 15. März 2018

#RezeptdesMonats: Lachs in Kräuter-Senf-Sauce




Mein erster Blogpost im März ist auf Wunsch meiner lieben Follower bei Instagram das Rezept für ein Gericht, das ich dort vor kurzem gezeigt habe. Eine liebe Bekannte hat es mir neulich geschickt und da die ganze Family sofort davon begeistert war und ich es jetzt schon zweimal gekocht habe, kann ich es euch wärmstens empfehlen. Da ich fast ausschließlich mit dem Thermomix koche, handelt es sich wieder mal um ein Thermomix-Rezept:





Lachs in Kräuter-Senf-Sauce


Zutaten:


Lachs und Gemüse
  • 500 g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 750 g Kartoffeln, in Stücke
  • 600 g Gemüse (z.B. Zucchini, Karotten, Paprika...)                                                                              
  • 4 Lachsfilets
  • Salz, Pfeffer, Dill
  • 1 Zitrone, in Schreiben
Sauce
  • Garflüssigkeit, Rest
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 20 g Reismehl
  • 2 EL Senf, mittelscharf
  • 1 Prise Zucker
 
 
Zubereitung:
 

Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und Kartoffeln hineingeben. In den Varoma das Gemüse einfüllen. Den Einlegeboden des Varomas mit Alufolie auslegen, darauf das Lachsfilet geben, salzen, pfeffern mit Dill und Zitronenscheiben belegen.



Nun ca. 25-30 Min. Varoma auf Stufe 1 garen. Danach Lachsfilet und Kartoffeln warmhalten.


 
Nun die Saucenzutaten in den Mixtopf geben und 4 Min. bei 100 Grad auf Stufe 4 aufkochen.

 
Guten Appetit wünsch ich euch,
Liebe Grüße,
Sonja
 
 
Quellangabe: www.rezeptwelt.de
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen